Aufgrund der derzeitigen Pandemiesituation

und den aktuellen behördlichen Anordnungen können Gruppenangebote immer nur angepasst an die derzeiten Regelungen zur Bekämfung der Corona-Pandemie stattfinden. Es kann sehr gerne nachgefragt werden!

Je nach Infektionslage sind unterschiedliche Einzelangebote möglich.

Nütz ja nix...

Hoffen wir, dass für alle die Situation wieder besser wird!

Bleibt gesund und guter Dinge, bis hoffentlich bald,

liebe Grüße

Antje Forner

Ich stehe gerne für Anfragen und Rückfragen zur Verfügung!

       

        Winter in Haarstorf

 

Endlich:

 

Einfach nur ein Traum!


Es darf sehr gerne für jedes Angebot nachgefragt werden, ob Einzelangebote bzw. auch Angebote für private Gruppen möglich sind.


Auch mit Physical-Distancing ist noch einiges möglich  :)

Lolle hat eine eigene Email-Adresse und checkt sie regelmäßig.

Kinder können ihr gerne schreiben, Antje hilft ihr dann beim Tippen  ;)

lolle.schulhund@gsassel.de

 

Sie schrieb auch schon einige Briefe. Unter "Hier bin ich: Lolle" findet ihr sie....


HIPPOLINI® Mini Club

Das lern- und erlebnispädagogische Konzept von Wunderfitz wird durch ein reitpädagogisches Gruppenangebot für Kinder im Alter zwischen 3 und 7 Jahren erweitert.

 

Weitere Informationen zu dem Angebot unter

Hippolini Mini Club!


Ponykinder

Das lern- und erlebnispädagogische Konzept von Wunderfitz wurde durch ein reitpädagogisches Gruppenangebot für Kinder im Grundschulalter erweitert.

 

Mit den Ponykindern wird altersentsprechend und kindgerecht in der Kombination aus Reformpädagogik und klassischer Reitlehre ein pferdegerechter Umgang, eine anfängliche Sitzschulung sowie Wissen rund um das Thema Pony erarbeitet.

 

Die ganzheitlich-sinnliche Begegnung mit dem Pony und die Anleitung zur Selbsttätigkeit innerhalb einer sozialen Gruppe kommen den elementaren Bedürfnissen der Kinder dieser Altersstufe entgegen und stehen gleichberechtigt nebeneinander.

Ein Einstieg bei den Ponykindern ist jederzeit nach Absprache möglich. Die Kosten betragen pro Einheit 15€ und sind in ihrer Gesamtheit im Voraus (ab Teilnahmebeginn) für die gebündelten Termine (jeweils zwischen den Ferien) zu zahlen.

 

Osterferien bis Sommerferien 2021: 

Aufgrund der Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie werden die Uhrzeiten und die Gruppengrößen den aktuellen Bestimmungen angepasst. Bitte nachfragen!

Samstagvormittag: 10.04./ 17.04./ 24.04./ 01.05./ 08.05./ 22.05./ 29.05./ 26.06./ 03.07./ 17.07.: gesamt 150€

Es können gerne Anfragen gestellt und bei Bedarf Kinder auf die Warteliste gesetzt werden.

Der Preis ergibt sich dann aus den noch vorausliegenden Gruppeneinheiten.

 

Bei Fragen oder zur Anmeldung einfach kurz anrufen:            0157/33668631 (Antje Forner)

oder eine E-Mail schreiben an:                                               info@wunderfitz-mensch-und-tier.de

 

Meine Ponys und ich freuen uns schon auf eine gemeinsame Ponykinder-Zeit!


Pony-Ziegen-Club

 

RUND UM

die lustige Haarstorfer Ziegenbande und die netten Ponys

 gibt es so viel zu entdecken und zu tun!

Im Pony-Ziegen-Club hast du dafür vielseitige Gelegenheiten:

 Betüdeln und Verwöhnen der Tiere

                                                                  Tierpfleger oder Tierpflegerin sein

                                                                  Interessantes über die Tiere lernen

 … Unsere Ponys Vaenting, Perla, Doegg, Schneewittchen und Moritz sowie die lustige Ziegenbande

freuen sich mit uns auf dich!

 

Termine Osterferien 2021 bis Sommerferien 2021:

sobald Gruppenarbeit wieder möglich ist: sonntags, 10.00-12.00 Uhr, 20€

Alter:   4-12 Jahre

Es können gerne Anfragen gestellt und

bei Bedarf Kinder auf die Warteliste gesetzt werden.

 

Bei Fragen oder zur Anmeldung einfach kurz anrufen:            0157/33668631 (Antje Forner)

oder eine E-Mail schreiben an:                                                info@wunderfitz-mensch-und-tier.de


                 Hund Kunterbunt

Auch wenn Lolle ziemlich rabenschwarz ist: Sie ist genau die Richtige, um uns gemeinsam kunterbunt in den höflichen, respektvollen und lustigen Umgang mit dem Hund ein- oder weiterzuführen.

Lolle ist eine sehr erfahrene Lernbegleithündin und unterstützt zur Zeit Kinder an den Grundschule Assel. Äußerst motiviert ermöglicht sie Kindern, die sie über alles liebt, das Erlernen und Vertiefen eines artgerechten Umgangs mit dem Hund. Das Ganze gestalten wir fantasievoll und reichern es mit Fachwissen rund um den Hund an. So werden fundiert, spielerisch und ganzheitlich Grundlagen gelegt und vertieft. Spaß und Erfolg sowohl für Hund als Kind sind die Prämisse: So wird unsere gemeinsame Zeit immer nur so im Flug vergehen...

 

Ein Einstieg bei Hund Kunterbunt ist jederzeit nach Absprache möglich. Die Kosten betragen pro Einheit 15€ und sind in ihrer Gesamtheit im Voraus für die gebündelten Termine (jeweils zwischen den Ferien) zu zahlen.

 

Alter: 5-12 Jahre

Bitte wetterfeste Kleidung und feste Schuhe mitbringen

Haarstorf

Termine Osterferien 2021 bis Sommerferien 2021:

samstags sobald die Corona-Bestimmungen die Gruppenarbeit wieder erlauben

12.20-13.30 Uhr

Gesamtkosten: nach Anzahl der aktuellen Termine (15,00€/ Termin)

Barnkrug

Termine Osterferien 2021 bis Sommerferien 2021:

donnerstags sobald die Corona-Bestimmungen die Gruppenarbeit wieder erlauben

15-16.00 Uhr

Gesamtkosten: nach Anzahl der aktuellen Termine (15,00€/ Termin)

Es können gerne Anfragen gestellt und

bei Bedarf Kinder auf die Warteliste gesetzt werden.

Bitte gerne nachfragen, ob ein individuelles Angebot hinsichtlich Inhalt oder auch differenzierter Termine und Zeiten „gestrickt“ werden kann! :)


Pick & Pack: Unsere Sonntagsspaziergänge in Haarstorf

 

Alle paar Wochen sind wir am Sonntag gerne gemeinsam mit großen und kleinen Menschen unterwegs. Begleitet werden wir dabei von unseren netten Ponys und Ziegen. Packtaschen werden geduldig getragen, sodass einer gemütlichen Picknick-Runde nichts im Weg steht. Und wenn es den ein oder anderen kleinen „Fußmüden“ gibt, findet sich bestimmt zwischendurch auch mal ein Platz auf einem der Ponyrücken, um kurz zu verschnaufen und die Welt von oben zu betrachten. Sowieso gehen wir immer ganz aufmerksam mit offenen Augen und Ohren durch die Gegend, um bloß nicht die interessanten Dinge in der Natur zu verpassen!

 

Termine: sonntags, sobald die Corona-Bestimmungen Gruppenarbeit wieder zulassen

Uhrzeit: 12.30-14.30 Uhr

Teilnehmer: Erwachsene und Kinder (Kinder in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)

 

Kosten: 5 Euro/ Person

 

Bitte vorher anmelden! Vielen Dank!

 

Mitzubringen:Auf jeden Fall feste Schuhe und dem Wetter angepasste Kleidung, die nicht sauber bleiben muss, einen Rucksack … und ordentlich etwas zu essen und zu trinken! Vielleicht hat der/die ein oder andere auch ein Fernglas, eine Becherlupe, ein Bestimmungsbuch??? Die Dinge kommen bestimmt zum Einsatz!


Das diesjährige Osterferienprogramm 2021 für Kindergruppen muss leider aufgrund der Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie abgesagt werden:

Wir hoffen, dass es in den nächsten Ferien schon ganz anders aussieht.

Gerne können auf Anfrage Einzeltermine wahrgenommen werden.


Herbstferienprogramm 2020

 

                  Manege frei für ZIRKUS ... -          

oh, da finden wir gemeinsam einen Namen!

 

Zwei Tage lang möchten wir mit euch

ein lustig-pfiffiges tierisches & kreatives Zirkusprogramm

auf die Beine stellen

und zum Abschluss in einer Zirkusshow euren Liebsten präsentieren!

Mit von der Partie sind Matthias, Hannah, Vaenting, Perla, Doegg, Schneewittchen, Moritz, Lolle und die lustige Haarstorfer Ziegenbande!

Bist du auch dabei?

Termin:                        Sa, 10.10.2020 (10.00-14.00 Uhr) & So, 11.10.2020 (10.00-15.00 Uhr)

Kosten:                        90€

Alter                           5-12 Jahre

Safe the date:             Sonntag, 11.10.2020, 14.15 Uhr: Große Zirkusshow!!!  

________________________________________________________________________________

 

Waldmäuse im Herbst

 HUI -

Die kleinen Waldmäuse machen den Wald unsicher:

Unsere kleinen Ponys helfen den Waldmäusen bei der herbstlichen Entdeckungsreise durch den Wald!

 Was es hier alles nur so zu finden und zu bestaunen gibt?

 Als kleine Waldmaus kannst du dabei sein!

  Bring ein kleines Picknick für dich mit,

  denn solch eine spannende Tour macht hungrig!

Termin:                        Donnerstag, 15.10.2020 (10.00-14.00 Uhr)

Kosten:                        40€

Alter:                          3-8 Jahre

 ____________________________________________________________

 

Prinzessinnen-Prinzen-Ritterinnen-Ritter-Tag

Spieglein, Spieglein an der Wand:

 „Wer hat das schönste

 Prinzessinnen-Prinzen-Ritterinnen-Ritter-Pony

 im ganzen Land?“

Hast du schon immer davon geträumt, einmal ganz edel auf einem königlichen Ross zu reiten?

 Dann mach doch mit!

 Unter prächtiger Fürsorge werden wir unsere Ponys in die märchenhafte Welt entführen

 und ein paar traumhafte Stunden gemeinsam verbringen.

Termin:                        Freitag, 16.10.2020 (10.00-14.00 Uhr)

Kosten:                        40€

Alter:                          5-10 Jahre

_______________________________________________________

 

                                            Stall- und Tierpflegetag

ZEIT haben - ALLES mal in RUHE machen -

das ist unser Programm:

Tiere betüdeln

ordentlich Arbeit stemmen

 Experte oder Expertin sein

 Und …

 Was wolltest du schon immer gerne und ausgiebig bei und mit den Tieren machen?

 Unsere Ponys Schneewittchen, Moritz, Doegg, Vaentig und Perla

sowie die lustige Haarstorfer Ziegenbande

warten nur so darauf, von dir verwöhnt zu werden.

 Und im Stall und auf dem Hof gibt es so viel zu entdecken und zu tun - das glaubst du gar nicht…

Termin:                        Dienstag, 20.10.2020 (10.00-14.00 Uhr)

Kosten:                        40€

Alter:                          4-12 Jahre

________________________________________________________________________

 

Schatzsuche

 Wer hätte das gedacht:

Da gibt es doch glatt einen Schatz in Haarstorf!

 Den müssen wir finden

 Hilfst du mit?

Unterstützt wirst du dabei von Hannah, Antje und natürlich der ganzen Tierbande!

 Bring ein kleines Picknick für dich mit,

 denn solch eine spannende Tour macht hungrig!

Termin:                        Donnerstag, 22.10.2020 (10.00-14.00 Uhr)

Kosten:                        40€

Alter:                          4-12 Jahre

______________________________________________________________________

 

Ponypflege

 Es gibt es eine Menge Interessantes zu wissen und zu üben,

 damit es einem Pony so richtig gut geht!

 Interessierst du dich dafür,

wie du es schaffst, dass ein Pony sich wohl fühlt?

Dann bist du hier richtig!

Termin:                        14.10./ 15.10./ 16.10. 2020 (jeweils 15.00-17.00Uhr)

Kosten:                        60€

Alter:                          8-12 Jahre

____________________________________________________________________________________________

Die Anmeldungen sind gültig, nachdem die entsprechende Gebühr im Voraus bezahlt wurde.


Adventliche Zeit

 in und um den Stall

Was ist schöner, als Nachmittage im Stall zu verbringen:

Wir wollen uns intensiv um die Tiere kümmern, Spiele spielen, kreativ sein und vieles mehr!

Und nebenbei gesagt: Deine Eltern haben während unserer gemeinsamen Zeit mal Muße, alles so allein in Ruhe zu machen: Besorgungen, …  ;)

  Unsere Ponys Vaenting, Perla, Doegg, Schneewittchen und Moritz

sowie die lustige Ziegenbande

freuen sich mit uns auf dich!

Adventssamstag, 28.11.2020, 14.00-17.00 Uhr, 30€

Adventssamstag, 05.12.2020, 14.00-17.00 Uhr, 30€

Adventssamstag, 12.12.2020, 14.00-17.00 Uhr, 30€

Adventssamstag, 19.12.2020, 14.00-17.00 Uhr, 30€

Aufgrund der aktuellen Coronalage muss leider abgesagt werden.

Alter:   3-12 Jahre

Bitte zieht euch warm und wetterfest an.

Bringt euch ordentlich Proviant und genug zu trinken mit, denn fleißig und kreativ sein macht hungrig und durstig!

Bei Fragen oder zur Anmeldung einfach kurz anrufen:            0157/33668631 (Antje Forner)

oder eine E-Mail schreiben an:                                                info@wunderfitz-mensch-und-tier.de


Warten auf das Christkind

 

Mit den Tieren gemeinsam auf das Christkind warten: Da verfliegt die Zeit nur so.

Zusammen mit unseren Tieren bereiten wir den Wildtieren rund um den Haarstorfer Hof ein festliches Weihnachtsfest.

Natürlich vergessen wir die Ponys und Ziegen dabei nicht. Sie bekommen natürlich auch etwas ab.

Und nebenbei gesagt: Deine Eltern haben während unserer gemeinsamen Zeit die optimale Gelegenheit, die letzten Vorbereitungen ohne Zwischenfälle über die Bühne zu bringen    ;)

 

 Unsere Ponys Vaenting, Perla, Doegg, Schneewittchen und Moritz

sowie die lustige Ziegenbande

freuen sich mit uns auf dich!

 

Heiligabend, 24.12.2020, 09.00-12.00 Uhr, 30€:

Aufgrund der aktuellen Coronalage muss leider abgesagt werden.

Alter:   3-12 Jahre

Bitte zieht euch warm und wetterfest an.

Bringt euch ordentlich Proviant und genug zu trinken mit, denn fleißig sein macht hungrig und durstig!

Bei Fragen oder zur Anmeldung einfach kurz anrufen:            0157/33668631 (Antje Forner)

oder eine E-Mail schreiben an:                                                info@wunderfitz-mensch-und-tier.de


Gute Nacht-Geschichten für Kinder

erzählt und gespielt von Matthias Schlüter

sowie Marie Claire und ihren Freunden

Matthias unterstützt mit seiner Kunst als Bauchredner jeden Abend die Kinder beim Einschlafen: Dabei unterstützen ihn die "Tiere" Marie Claire, Kalle, Ede, Rudi und Dörte.

Wir dürfen seine Guten-Abend-Videos verlinken und danken ihm herzlich für seine wunderbaren "tier"artigen Ideen für Kinder!

Folge 1: https://www.youtube.com/watch?v=tDYuyW-TcEQ

Folge 2: https://youtu.be/XzL_aHQuQ5U?t=33

Folge 3: https://www.youtube.com/watch?v=6TMTQmD-B6c&feature=youtu.be

Folge 4: https://www.youtube.com/watch?v=P7NhM-tJ-NU&feature=youtu.be

Folge 5: https://www.youtube.com/watch?v=Jp5KL54cKBk&feature=youtu.be

Folge 6: https://www.youtube.com/watch?v=Ia-oxVxJfAM

Es gibt inzwischen richtig viele tolle weitere Folgen:

einfach "youtube" eingeben und unter "gute nacht kinder folge" (Matthias Schlüter)

die neuen Erlebnisse von Matthias, Marie Claire und ihren Freunden genießen!


Weitere vielseitige Anregungen für die Zeit zuhause:

https://www.gs-assel.de/seite-gegen-langeweile/


Endlich Ferien!!!

Barnkrug:

 

Weihnachtsferientermine 2020

 

Aufgrund vieler Angebote am Begegnungsort Haarstorf entfallen feste Angebote in Barnkrug. Es kann aber gerne bezüglich eines individuellen Angebotes nachgefragt werden.

 

Freizeitpädagogisches Angebot

                                                                Preis: 30,00€/ Termin und Kind

 

Tierisch interessant!

 

Ferien – eigentlich so richtig toll, sollte man meinen.

 

Aaaber da ist Lolle, – und Lolle freut sich zwar auch mal über freie Zeit als Schulhündin – aber sooo lange????

Lolle, unsere Labrador-Mischlings-Hündin, geht sonst fast jeden Tag zur Schule und nun nichts mehr – die ganzen Ferien?

Lolle und alle anderen Tiere hier in Barnkrug würden sich sehr freuen, wenn du Lust und Zeit hast, ein paar Stunden mit uns zu verbringen.

Da gibt es nämlich auch noch die Hennen Greta, Jule, Marit, Mathea, Kimmy, Flocke und ihre Küken sowie ihre Freundinnen und Hahn Otto. Na, und Zorro unser gemütlicher Kater, Katze Nele, die gerne Mäuse fängt sowie unsere Gänsegössel. Sie alle freuen sich auch über ein bisschen Abwechslung.

Eins kann ich dir schon versprechen – Langeweile gibt es hier nicht!!

Lass dich überraschen!

 

 

Bitte gerne nachfragen, ob ein individuelles Angebot hinsichtlich Inhalt oder auch differenzierter Termine und Zeiten „gestrickt“ werden kann! :)


Haarstorf

 

Osterferienprogramm: wird in Kürze bekanntgegeben

                            Freizeitpädagogisches Angebot

 

Bitte gerne nachfragen, ob ein individuelles Angebot hinsichtlich Inhalt oder auch differenzierter Termine und Zeiten „gestrickt“ werden kann! :)

 

 

 

Land- und Tierleben pur

 

Ferientage auf dem Land – in Haarstorf gibt es soviel zu entdecken. Dabei helfen uns Vaenting, Doegg, Schneewittchen und ihre Ponyfamilie. Und natürlich sind da Aemmy und Krümel mit ihren Ziegenfreunden, die sich riesig über nette und lustige Kinder freuen. Rundherum in den Feldern, Wäldern und an den Teichen entfaltet sich die Natur mit ihren kleinen wie großen Geheimnissen, denen wir auf die Spur kommen wollen. Und schlechtes Wetter schreckt uns nicht ab – da gibt es nämlich den großzügigen Stall mit gemütlichem Heulager - das bringt willkommene Abwechslung … und vielleicht haben wir ja auch Glück und können über frische Sommerwiesen toben!!

 

Lolle ist natürlich auch dabei und wartet schon gespannt auf ihre Kinder!

 



Weitere Angebote bitte gerne erfragen!

 

Erlebniswanderungen

 

Geburtstage für verschiedene Altersgruppen

 

Events für Kollegien (Interaktion mit Tieren)

 

Weiterbildungsangebote/ Fachberatungen/ Praktika

...

 

 


Lolle und die Klasse 4ab der Grundschule Assel lassen von sich hören:

 

Die Sache mit dem Radio – Ein neuer Fall für Tiger Vier

 

Ein Projekt des NDR Hörfunks in Zusammenarbeit mit der Stiftung Zuhören und unterstützt von den Kultus- und Bildungsministerien in Norddeutschland

 

Wir hatten großes Glück: Im Juni 2019 bewarben wir uns beim NDR für das Projekt „Hörspiel in der Schule“.

Unter mittlerweile über 500 Schulen, die sich jedes Jahr für eine Teilnahme bewerben, gehörten wir zu den 50 Schulen, die das Los zogen! :)

Am 13.02.2020 war es dann endlich soweit: Eva Solloch als NDR-Regisseurin und ihr Producer Alexander Gerhardt kamen für einen ganzen Schulvormittag zu uns und nahmen mit der Klasse 4ab das Hörspiel „Die Sache mit dem Radio – Ein neuer Fall für Tiger Vier“ auf. Jedes Kind hatte dafür eine kleine Rolle an den Tagen zuvor geübt, selbst Schulhündin Lolle leistete ihren Einsatz. Alles klappte reibungslos und die Kinder waren mit viel Spaß bei der Sache.

Neben den Sprachaufnahmen wurden auch einige Hintergrundgeräusche von den Kindern selbst produziert. Eva Solloch und Alexander Gerhardt ermöglichten den Kindern zudem einen kleinen Einblick, wie Geräusche für ein Hörspiel künstlich erzeugt und Tonaufnahmen zusammengeschnitten werden.

Im Vorwege beschäftigten wir uns mit dem Thema „Hörspiel“ im Deutschunterricht. Neben Sensibilisierungen für Geräusche und Klänge sowie Stimme und Sprechen, übten wir das bewusste und reflektierende Zuhören am Hörspiel „Gespensterjäger auf eisiger Spur“ von Cornelia Funke. Im Musikunterricht vertonten wir selbst erdachte Fantasiegespenster. Da kamen ganz schön unheimlich klingende Gestalten auf die Welt, denen man nicht so gerne in der Wirklichkeit begegnen möchte.

Unser kleines siebenminütiges Hörspiel bekamen wir noch am Aufnahmetag als CD zur Verfügung gestellt. Seit dem 19.01.2020 findet man es für ein Jahr mit dem Link

 

https://www.ndr.de/kultur/hoerspiel/hoerspiel_in_der_schule/Gundschule-Assel-Die-Sache-mit-dem-Radio,audio637152.html

 

Viel Spaß beim Zuhören!